Hundsmühlen

Solide Doppelhaushälfte - keine 10 Autominuten zur Oldenburger Mitte

Lage:
Auf einem ruhig gelegenen Hintergrundstück an Oldenburgs Peripherie.

Die Entfernung zum Oldenburger Stadtkern beträgt nur ca. 4.000 m, besonders gut zu erreichen über den Westfalendamm. Das ermöglicht Ihnen, in kurzer Zeit die Oldenburger Innenstadt zu erreichen.

Fahrrad- und Naturliebhaber bevorzugen den Hunteweg (nur 500m entfernt): Genießen Sie die wunderschöne Strecke entlang der Hunte in reizvoller Umgebung.

Einkaufmöglichkeiten finden Sie in Fußwegentfernung in Hundsmühlen oder an der Hundsmühler Straße in Oldenburg-Eversten.

Die Entfernung zur Grundschule beträgt ca. 900 m, zum Autobahnanschluss ca. 3.000 m und zur Oldenburger Universität ca. 5.000 m.

In Hundsmühlen erhalten Sie eine Oldenburger Telefonnummer und Sie haben Sie den Vorteil der Anbindung an das Oldenburger Busliniennetz.

Das Wohnzimmer, die Terrasse und der pflegeleichte Garten sind zum Süden ausgerichtet, so dass Sie die Sonne optimal nutzen können.

Größe:
ca. 120 m² Wfl. (4 Räume) + Dachboden + Abstellraum
Grundstück: ca. 296 m² + 1/8 Weganteil

Baujahr:
1997

Kaufpreis:
259.000 €

Kurzbeschreibung:
Ideal für Menschen, die die Stadtnähe zu Oldenburg lieben und die Vorteile der Randlage schätzen, die sich am Feierabend entspannen und nicht mit Gartenarbeit belasten möchten.

Im Rahmen der Renovierung im Jahre 2013 wurden die Wohnräume mit Parkettböden ausgestattet.

Alles befindet sich in sehr gepflegtem Zustand, und die hellen Räume verleihen dem ganzen Haus eine freundliche, elegante Stimmung.

Gemütlich ist es in der geräumigen Wohnküche, praktisch ist die gut durchdachte Raumaufteilung mit viel Stauraum.

Durch eine Thermische Solaranlage sparen Sie Energiekosten - und erhalten Einnahmen aus der Photovoltaik-Anlage.

Energie-Verbrauchsausweis
vom 31.05.2013, Energiekennwert 60,0 kWh/m²a, Gas-Zentralheizung, Baujahr 2006

Provision:
4,76 % vom Kaufpreis inkl. gesetzl. MwSt für den Käufer