Oldenburg-Alexandersfeld

Kein Haus "von der Stange"
Eine Chance für Leute, die keine zwei linken Hände haben und ungestört leben möchten

Lage:
Die Lage ist besonders hervorzuheben: Am Ende einer Sackgasse - ausgerichtet zur Sonne, in gewachsener Umgebung und familiärem Milieu.

Sie erhalten eine bequeme Nahversorgung in Fahrradentfernung, zur Innenstadt fahren Sie ca. 5 km, zur Universität ca. 6,5 km und zum Autobahnanschluss ca. 3 km.

Fahrradfreunde freuen sich über ein gut ausgebautes Radwegnetz zur Innenstadt oder z.B. in das nahe gelegene Ammerland.

Nur wenige Schritte gehen Sie zum Kindergarten, zur Schule und zur Bushaltestelle.

Größe:
Wohnfläche gesamt ca. 161 m² + Kellerraum + Nebengebäude
Grundstück: 713 m²

Kaufpreis:
274.000,00 €

Kurzbeschreibung:
Baujahr 1950 (1980, 1999 und 2001 An- bzw. Umbau)

Ideal für Leute mit Ideen, die selbst zupacken und sanieren können. Nicht alles ist perfekt; gestalten Sie es so, wie Sie gerne leben möchten.

Sie wünschen sich sowohl Ruhe als auch einen naturnahen Garten, den Sie ungestört genießen können? Dann könnten Sie sich hier wohl fühlen.

Die unkonventionelle Aufteilung im Erdgeschoss bringt Sie unmittelbar in den gemütlichen Hausmittelpunkt: Gemeinsam mit Freunden am warmen Herd plaudern. Hier erwartet Sie eine ganz besondere Atmosphäre.

Zusätzlich zur Gas-Zentralheizung bringt der Kachelofen wohlige Wärme, wenn es draußen ungemütlich wird.

Das Obergeschoss ist vermietet und über einen separaten Außenaufgang zu erreichen.

Übernahme: Jahresmitte 2020

Energie-Bedarfsausweis
vom 21.11.2019, Energiekennwert 232,4 kWh/(m²a), Energieeffizienzklasse G, Gas-Zentralheizung (Baujahr 1994).

Provision:
4,76 % vom Kaufpreis inkl. gesetzl. MwSt für den Käufer